Es ist soweit!

Ich hab lange mit dem Gedanken gespielt und jetzt hab ich es endlich getan. Ich hab meinen Speicherplatz erweitert (von 200 MB auf 2GB) .

Abgerundet mit WordPress hab ich nun einen kleinen feinen Blog, der darauf wartet gefüllt zu werden, was in den nächsten Wochen, Monaten und Jahren hoffentlich oft der Fall sein wird.

Für mich ist es auf jeden Fall eine irre Arbeitserleichterung, denn bisher sah’s nur aus wie ein Blog. Jeder Piep musste extra eingegeben werden. Für die Einstellung und Formatierung von nur einem Artikel sind dann da schon mal locker ganze Nächte drauf gegangen, wofür ich in den letzten Wochen und Monaten sehr wenig Zeit hatte.

Außerdem freu ich mich auf Feedback, dass ihr nun über die Kommentarfunktion abgeben könnt.

Also, ich hoffe Ihr seid gespannt was die Neuauflage meiner Seite bringen wird. Ich bin es jedenfalls 😉