Auf der Suche

Der Titel sagt es bereits. Ich bin auf der Suche.

Nach den großen Geld? Nein!

Nach der großen Liebe? Naja, manchmal, aber im Moment nicht.

Nach dem Weltfrieden? Der wär zwar schön, aber auch danach suche ich im Moment nicht.

Ich bin auf der Suche nach der ultimativen Tasche. Wie sollte sie sein, also:

  • nicht zu groß und nicht zu klein (es sollte alles rein passen was wichtig ist, manchmal vielleicht auch etwas mehr)
  • wenig Eigengewicht (schwer wird sie von alleine)
  • zu viele Fächer wären unübersichtlich (hinter welchem Reißverschluss verstecken sich jetzt die Kaugummis?)
  • zu wenig Fächer, da wäre das Chaos vorprogrammiert (ich hatte hier doch irgendwo nen Kompass…)
  • sie sollte sowohl Handgriff als auch Schulterriemen haben
  • sie sollte nicht zu gräßlich aussehen
  • sowohl im Büro, als auch in Urlaub und Freizeit sollte sie eine gute Figur machen

Tja, das ist gar nicht so einfach und wenn ich mir meine Wünsche so ansehe wird es die ultimative Tasche nicht geben. Bis jetzt habe ich sie jedenfalls noch nicht gefunden.

Was tragt Ihr eigentlich so mit Euch rum, wenn Ihr unterwegs seid? Ich hab gerade mal meine Tasche aufgeräumt:

Kaugummis, Bonbons, Taschentücher, Sonnenbrille, Bandage, Regenschirm, zusammengefalteter Stoffbeutel, Kosmetiktasche mit ner Menge Kleinkram, Portemonnaie, Papiere, Schlüssel und das Handy

 

2 Gedanken zu „Auf der Suche“

  1. Also ich kann dir 100%ig versichern das alles was man so braucht halt, in Hosentaschen platz hat. 😀 AAAAAAAAALLEEEEES! Ist wie bei Twitter.. Limitierte Auswahl, und so nimmst du automatisch nur das was du auch brauchst (also nie wieder kaugummis suchen!) Und wenn du zu wenig Platz hast kämen noch diverse Jackentaschen dazu (das wäre dann der 2. Tweet mit fortsetzendem Inhalt). Sieht bestimmt nicht doof aus, absolut Zweckmässig und der Kompass kannst du getrost zu Hause lassen da du den eh nicht brauchen wirst. Also ich denke DAS müsste die ultimative Lösung sein für dich (falls nicht ist es 42!). Dann würde ich jetzt bitte gerne meine Provision einfordern. 😉

    1. Du weißt aber schon, dass es Hosen und Jacken gibt, die keine Taschen haben? Was ist, wenn es warm ist und ich keine Jacke mitnehme? Und die wichtigste Frage: Wo verstaust du deinen Schirm? 😉

      Ja, ich gebs ja zu, es gibt Situationen, da reicht ne Jackentasche für Geld und Schlüssel, aber dann bin ich nur unterwegs zum Bäcker…

Kommentare sind geschlossen.