Die Spinne

Stellt euch vor ihr betretet das Schlafzimmer. Licht anmachen, Jalousien runter lassen, Bett aufschlagen. Das wollte ich gestern Abend tun. Was ich tatsächlich machte war schreien!

An der Wand über meinem Bett saß die größte Spinne die ich je gesehen habe!

Nein, ich bin nicht zimperlich. ich habe keine Angst vor Spinnen. Alles bis zur Größe einer Kreuzspinne ist für mich völlig ok. Alles was größer ist schaue ich mir gern hinter Glas an, aber ich will die Biester wirklich nicht im Schlafzimmer sitzen haben!

Nun habe ich ja zwei Stubentiger. Strumpf ist die Jägerin schlechthin. Sie hat schon irre viele Spinnen kalt gemacht.

Also, was lag näher als Strumpf zu Hilfe zu holen. Tatsächlich dauerte es nicht lange, bis Strumpf mit der Spinne im Maul vom Bett sprang. So eine brave Katze!

Dummerweise war die Spinne aber wohl schlauer als Strumpf, denn in einem unbeobachteten Augenblick flitzte dieses riesige Spinnenviech unter den Kleiderschrank.

Was nun? Strumpf lugte unter den Schrank, mit null Chance drunter zu kriechen. Also doch die chemische Keule, obwohl ich das wirklich nicht gern mache.

Kurzum ich habe das Schlafzimmer anständig ausgesprüht und die Nacht im Wohnzimmer auf der Couch verbracht.

Inzwischen bin ich mir sicher, dass das Schlafzimmer spinnenfrei ist. Ausgiebig gelüftet habe ich inzwischen auch. Also laufe ich wahrscheinlich keine Gefahr heute Abend wieder so ein Monster zu finden.

Ach ja, ich habe übrigens heute Nacht wider Erwarten nicht von Spinnen geträumt.

3 Gedanken zu „Die Spinne“

  1. Hmm das kenne ich doch, unser Katzen machen auch Spinnen nie kalt, sie spielen damit. Darum muß bei mir ein größeres Geschütz her, mit 12facher Zyklon Windkraft wird das Biest aus der Wohnung gesaugt…

    Und ne aus den bunten Saugern kommt keine so ein Vieh mehr raus. Das hab ich erprobt.

    1. Tja, meine Beiden töten eigentlich alles was da kreucht und fleucht. Fliegen und Käferchen werden getötet und gefressen. Falter werden getötet, aber liegen gelassen (sind wahrscheinlich zu staubig), Spinnen werden auch getötet – zumindest normalerweise – aber nicht gefressen.
      Spinnen einsaugen is mir mit meinem alten Vorwerk zu kompliziert. Ich müsste anschließend ja den Beutel wechseln. Also dann lieber die Katze auf die Spinne hetzen!

Kommentare sind geschlossen.