Komplimente

Das ist ja so eine Sache mit Komplimenten.

Meist bekommt man sie ja nicht, obwohl man sie vielleicht verdient hätte. Wenn dann aber mal eines kommt, dann überlege – zumindest ich – immer erstmal: War das jetzt ernst gemeint oder nicht. Bei den meisten Komplimenten komme ich leider zu dem Schluss, dass es nicht ernst gemeint sein kann. Das wird dann abgehakt und das wars dann. Tschüss und weg.

Die ernst gemeinten Komplimente sind sehr selten. Die packe ich dann vorsichtig ein. Bloß nicht kaputt machen! Lege sie säuberlich weg, um mich später an ihnen zu erfreuen. Wenn ich dann an sie denke, dann leuchten sie hell wie die Sonne und wärmen mir das Herz und die Seele.